Musik und Lyrik am Freitag, den 23.02.2018

Unsere erste Veranstaltung im neuen Jahr wird musikalisch – lyrisch. In der Aufführung der KehlKopfGedichte (engl. voice-box-poems) von Alfred Gulden, komponiert von Christof Thewes, setzen sich menschliche Stimme (Gulden) und Posaune (Thewes), Trompete (Daniel Schmitz) und Saxophon (Hartmut Oßwald), Instrumente, die „von der Luft leben“, ohne (Atem-)Luft nicht he

rauskommen, nicht laut werden können, mit Sprache und Sprechen, Geräusch und Tonauseinander. Von „Adams Apfel“ über „Ohrwürmer“ und „Zungenbrecher“ (um nur einige der Titel zu nennen) bis zum „Stimmbruch“. Aber auch das Schrift-Bild und die agierenden Körper im Raum kommen zu ihrem Recht.

Hier eine kleine lyrische Kostprobe:

Ach
Trotz Ach
mit Krach
kein Wort
heraus
gebracht
dumm im
Aquarium
ein Fisch
Mund auf
und zu nur
Blasen

Die Veranstaltung findet am Freitag, den 23.02.2018 um 19.30 Uhr in der Buchhandlung Wagner statt.
Der Kostenbeitrag beträgt € 10.– incl. ein Glas Wein und Brezel
Aufgrund der sehr begrenzten Platzzahl bitten wir um verbindliche Reservierung unter Tel. 06132 2544 oder info@buchhandlung-wagner.de
2018-02-26T10:09:11+00:00Kategorien: Archiv|0 Kommentare